Meterologen prophezeien uns heute die letzte heiße Sommernacht in diesem Jahr 2016! Es heißt also nochmals raus unter den freien Himmel, den Grill anschmeißen und die letzten Bierchen in der lauen Sommernacht trinken! Das I-tüpfelchen wäre dann noch das Schlafen unter freiem Himmel, ob im eigenen Garten oder der Dachterrasse. Genießt einfach nochmals Temperaturen, die vielerorts sogar nicht unter 20 Grad fallen und so nochmals Spätsommerfeeling aufkommen lassen! Oder macht eine Nachtwanderung in den spätsommerlichen Wald, der nachts so viele interessante Geräusche und Gerüche zu bieten hat. Lasst Euren stressigen Arbeitstag an einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen und lasst in Euren Gedanken nochmals Euren persönlichen #sommer2016 Revue passieren... Wir von Schlaf und Raum werden diese Sommernacht auf alle Fälle mit ein paar Bahnen im Schwimmbad und einem leckeren Abendessen auf der Terrasse genießen. Und wenn es sich ergibt, dann schlagen wir sogar noch unsere Zelte auf der Dachterrasse auf und genießen den Sternenhimmel und die laue Sommernacht und schlafen das letzte Mal für dieses Jahr unter freiem Himmel...