Heute hat die Chefin mal wieder höchstpersönlich einen Wasserbettkundentermin wahrgenommen, diesmal bei einer lieben Kundin in Fürth. Die Kundin möchte gerne ihr RWM-Wasserbett von dem einen Zimmer ins andere umziehen. Dazu musste das Bett heute abgepumpt werden. Nun hat die Kundin viel Arbeit übers Wochenende ;-) Das eine Zimmer muss ausgeräumt werden, damit das Wasserbett reinpasst und die Möbel daraus müssen gleich wieder im anderen Zimmer aufgebaut werden. Am Montag nachmittag kommt dann unser Monteur Michael, um das Wasserbett im neuen Zimmer wieder fachgerecht zu montieren und zu befüllen. Und wie es so ist, wenn die Chefin unterwegs ist, die Kundentermine dauern dann gleich etwas länger ;-) Bei einer Tasse Kaffee wurde dann noch die ein oder andere Anekdote und Lebensgeschichte ausgetauscht... Aber ist es nicht das, was das Leben ausmacht? Dass man miteinander kommuniziert und sich unterhält? Für unsere Tanja war es auf alle Fälle ein schöner Vormittag bei einer langjährigen, sehr zufriedenen Kundin, von dem sie auch eine Menge mitgenommen hat... Das ist doch wirklich "gelebter Kundenservice"!